Mit Tanz-Clip: Betrunkene Taylor Swift wird zum Internet-Hit

Mit Tanz-Clip: Betrunkene Taylor Swift wird zum Internet-Hit


Taylor Swift kann auch anders. Eigentlich kennt man die blonde Sängerin als braves Mädchen von nebenan – so wird sie auch mit ihrem Hit “You Belong With Me” zum Weltstar. Doch bei einer Party lässt Taylor nun ordentlich die Sau raus! Grund zum Feiern sind ihre zehn Video Music Awards Nominierungen – Die “Taylor ist betrunken”-Clips gehen viral! Selbst angetrunken sieht die Musikerin fabelhaft aus. Unter den Partygästen befinden sich Dragrace-Star A’Keria Davenport – Transgender-Schauspielerin Laverne Cox – Singer-Songwriterin Hayley Kiyoko Und die Schwestern der beliebten Mädels-Band Haim. Innerhalb ihres Girl-Squads fühlt sich Taylor so wohl, dass sie sich auch mal richtig gehen lassen kann!

Danny Hutson

34 thoughts on “Mit Tanz-Clip: Betrunkene Taylor Swift wird zum Internet-Hit

  1. Mein Gott, die Frau muss nur etwas trinken und ein bisl tanzen uns schon berichtet wieder die ganze Welt über sie. Ich bin mal wieder froh, dass ich kein Promi bin, das muss ja so hart nervig sein

  2. Nur weil sie ein star ist, muss sie nicht für immer Zuhause sein und nichts machen. Auch sie darf feiern und trinken

  3. Ok aber warum veröffentlichen ihre Freunde ein Video von ihr wo sie betrunken ist, I mean sie hat so eine große Reichweite und ich an ihrer Stelle würde es nicht gerne haben wie alle meinen betrunken Zustand sehen. (auch wenn ich nicht trinke lolll)

  4. "Man kennt sie als braves Mädchen" – Promi Flash
    *Taylor bei ihrer Reputation stadium tour * jaja ganz brav😂😂

  5. #drunktaylor 💞 hauptsache Sie sieht so gut aus wenn sie betrunken is, wenn ich betrunken bin schau ich aus wie eine überfahrenes Pferd 🤪😂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *