AVM FRITZ!Box 7490 – Einrichtung mit MIC | #dslhilfe


Du hast eine AVM FRITZ!Box 7490 und möchtest
die erste Einrichtung machen? In diesem Video siehst Du, wie´s geht. Um Deinen Internet-Anschluss mit Deiner FRITZ!Box
einzurichten, brauchst Du den Modem-Installationscode. Er heißt auch MIC. Den hast Du mit Deinem
Anschaltbrief per E-Mail oder Post bekommen. Bevor Du loslegst: Verbinde Deine FRITZ!Box
mit Deinem Computer. Entweder mit einem LAN-Kabel oder über WLAN.
FRITZ!Box verbunden? Dann geht´s so weiter: Öffne einen Browser. Gib in die Adresszeile
„fritz.box“ ein. Leg beim ersten Mal für die FRITZ!Box-Benutzeroberfläche,
dem sogenannten FRITZ!OS, ein Kennwort fest. Denk Dir eins aus und tipp es ins Feld. Klick danach auf OK. Jetzt bist Du beim Einrichtungsassistenten.
Klick auf WEITER und wähl dann „Vodafone“ als Deinen Internet-Anbieter aus. Lass die Option „Automatische Einrichtung
mit Mode-Installations-Code“ wie sie ist. Klick einfach auf WEITER. Gib jetzt Deinen Modem-Installationscode ein. Der Courser springt dabei von allein zum nächsten Eingabefeld. Klick am Ende auf WEITER.
Deine FRITZ!Box wird jetzt automatisch eingerichtet. Klick danach auf BEENDEN. Fertig! Du hast die Grundeinrichtung Deiner
FRITZ!Box geschafft. Deine DSL-Zugangsdaten wurden auf die Fritz!Box übertragen. Jetzt kannst Du mit allen verbundenen Geräten im Internet surfen. Viel Spaß dabei.

Danny Hutson

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *